Fotoshooting mit besonderem Model

Heute war drei Stunden Fotoshooting angesagt. Mit dem Model Kongresshalle Augsburg. Was lernt man daraus? Einfach mal nett anfragen und schon bekommt man die Türen aufgesperrt und hört „Ich mach einfach mal alle Lichter an, sind ja alle schön“.

Und dann steht man da… mit diversen Objektiven, Fotoaccessoires und einer wunderschönen Architektur.

Gefragt war, die Garderobenleuchten besonders in Szene zu setzen. Na das ist doch mal eine Herausforderung nach meinem Geschmack

Von klassisch

Über gezoomt

Wild gespiegelt

Bis Brav gespiegelt.

Aber es gab auch anderes schönes

Die Eingangs-Türen

Die Kugeln sind klasse hierfür!

Und dann ging es an die Lichtskulptur.

Fisheye

Mit normalem Blur

Licht in Häkelchenform

Mit Lensbaby

Sehr lohnenswert, tolles Model, wahnsinns Motive, da können nur tolle Bilder rauskommen.

Danke an das Team von Kongress am Park für die Gelegenheit. Wir kommen gerne wieder.

Moderner Dreikampf

Eine noch junge Sportart bestehend aus Shopping, Fotografieren und Weintrinken. Alle drei Disziplinen wollen von der zeitlichen Dauer und Intensität gut ausgewogen sein, um nicht durch die eine Disziplin die andere zu beeinträchtigen.

Dieses Wochenende wurde die erste bayerische Meisterschaft in Bozen ausgetragen.

In der Kategorie Shopping kam es zu einem Eklat, weil ein Müdigkeit vorschützender Herr die weit in Führung liegende Damendreiergruppe durch einen Tripleschuhkauf hinterrücks überholt hat.

Die Disziplin Weintrinken konnte nicht gewertet werden, weil man sich nicht auf die Bewertungskriterien einigen konnte und kein nüchterner Kampfrichter zur Verfügung stand.

Deswegen und aus Datenschutzgründen können daher nur die Ergebnisse der Disziplin Fotografieren veröffentlicht werden. Unglücklicherweise trat in dieser Disziplin nur eine Teilnehmerin an.