Moderner Dreikampf

Eine noch junge Sportart bestehend aus Shopping, Fotografieren und Weintrinken. Alle drei Disziplinen wollen von der zeitlichen Dauer und Intensität gut ausgewogen sein, um nicht durch die eine Disziplin die andere zu beeinträchtigen.

Dieses Wochenende wurde die erste bayerische Meisterschaft in Bozen ausgetragen.

In der Kategorie Shopping kam es zu einem Eklat, weil ein Müdigkeit vorschützender Herr die weit in Führung liegende Damendreiergruppe durch einen Tripleschuhkauf hinterrücks überholt hat.

Die Disziplin Weintrinken konnte nicht gewertet werden, weil man sich nicht auf die Bewertungskriterien einigen konnte und kein nüchterner Kampfrichter zur Verfügung stand.

Deswegen und aus Datenschutzgründen können daher nur die Ergebnisse der Disziplin Fotografieren veröffentlicht werden. Unglücklicherweise trat in dieser Disziplin nur eine Teilnehmerin an.