Seasons Opening

Die Saison der Blümchenfotografen ist hiermit offiziell eröffnet.

Märzenbecher

Schneeglöckchen

Krokus!

Alle sind schon da.

Manche verstecken sich noch.

andere stellen sich selbstbewusst vor die Zwoier

andere haben nah am Wasser gebaut

recken sich nach der Sonne

oder bleiben im Schatten

auch hier gibts Führungskräfte.

Frühling trifft Herbst

Besonders liebe Grüsse an die morgendlichen Spaziergänger am Jakoberwall. Bis bald! 🙋🏻‍♀️

Moonstruck

Kennt ihr den Film Moonstruck- Mondsüchtig mit Cher und Nicholas Cage?

Da passieren allerlei seltsame Dinge zu Vollmond.

Und diese Woche war genauso ein (fast) Vollmond!

Ich bin ihm mit der Kamera ein bisschen gefolgt.

Er hat sich als Lichtschwert für Georg gezeigt,

durch Häuser gespitzelt,

Handymasten verschönert,

mit Bäumen und

Oberleitungen gespielt.

Da musste sich der grosse Wagen echt anstrengen, dass er da mitkam

(Ja bisserl wacklig, aber auch aus der Hand!)

Batschlach

Heute bin ich meiner Traumbatschlach begegnet.

Für Nicht-Augschburger: Eine schöne Pfütze.

Ist doch am Rathausplatz das Pflaschda so abgesackt, dass sich heute eine wunderschöne Pfütze bilden konnte.

Aber auch woanders gibts schöne Pfützen

auch an der Fuggerei:

oder in der Stadt

bisher war meine Lieblingspfütze diese hier:

oder doch die?

Sonnenaufgang in den Alpen

Schaut euch dieses Naturschauspiel an

7:21

Auf der Zugspitze ist das Putzlicht an.

Säuling in voller Schönheit

der Wald „brennt“

ist das ein Panorama? (links Zugspitze, rechts Säuling)

Das war echt so, hab nicht mal mit der Belichtung getrickst.

Es ist inzwischen 7:34

Die andern Berge sind a bissle neidisch weil sie nix vom Morgenrot mitkriegen.

und wer guckte auch zu?

Mein Kumpel von gestern

Schnee – Sonne – Berge

eine gute Kombi ist das.

Das Allgäu beiMarktoberdorf zeigt sich von seiner schönsten Seite

mit Hausberg1 Säuling

sanften Hügeln

Langlaufloipen

Sonne

und Sonnenuntergang

Hausberg2 Grünten

und Schnee Schnee Schnee soweit das Auge reicht

oder die Loipe gespurt ist.

Scheeeeeeeee.

Der Morgen war blau… sehr blau

Ein normaler Mittwoch, ich hüpfe wie immer um 7:00 in München aus dem Bahnhof raus…

und werde hypnotisiert vom Himmel der blauen Stunde.

Meine Gedanken waren dann: Nur mal schnell vom direkten Weg a bisserl abbiegen und zum Karlstor, das könnt doch gut aussehen … gut dass ich heut das Weitwinkel drauf haben.

ja gut bis zum Dom geh ich noch, dann bieg ich ab in Richtung Arbeit.

Huch jetzt bin ich schon am Marienplatz.

Ein anderer Hypnotisierter macht dort auch Fotos. Schön wenn man Leute trifft die an der selben Krankheit leiden.

Ach wie sieht eigentlich Olafurs Sphere bei blauer Stunde aus?

Ah. schöööön. wie vermutet.. hat sich die Abzweigung auch gelohnt.

Eine bayerische Fahne im Wind. Das passt ja wunderbar…

Theatinerkirche und Feldherrnhalle flüstern sich was zu… ja ok.. das ist mein Weitwinkel

also der Himmel… wahnsinn..

und die Weihnachtsdeko ist auch noch dran. Vergessen oder wie, Stadt München?

Na das war den Umweg wert würd ich sagen.

Dann gings beschwingt ab ins Büro…

Der Winter ist da!

Diese Woche gings los mit dem Schnee und da musste ich natürlich immer sofort lossausen.

Am Mittwoch gabs einen ordentlichen Schneesturm,aber da blieb er noch nicht liegen.

Freitag mittag gings dann richtig los. Hier vor dem Brandhorst Museum in München

Gleich nebenan bei der Pinakothek der Moderne

Pflanzen bekommen ein Häubchen

Eiszapfen wachsen

Am Samstag vormittag wurde es kurzzeitig zu Winterwunderland.

Nicht für alle so angenehm. Augustus sieht nichts mehr.

Merkur ist froh über den Helm, die hält wenigstens das Gesicht von Schnee frei.

Schneeidylle. Meint man, die Tauphase hat aber leider schon eingesetzt.

Herkules kriegt ein Ständchen.

Happy 2019!

Ich wünsche Euch allen ein gutes, gesundes Neues Jahr!

Das schöne Feuerwerk hinterlässt Spuren

aber auch die haben was…

Die aber von der fleissigen Stadtreinigung schon um 9 weggeräumt werden

Das neue Jahr hat auch Glitzer dabei

Aber bitte geht es langsam an

Und ich verspreche wieder viele tolle Fotos zu machen

Vielleicht werden manche davon sogar ganz scharf…..

Best of Advent in AUX

Jetzt ist er fast schon wieder vorbei, der Advent.

Es war auch heuer wieder ein Traum an Lichtern.

Sterne am Fuggerplatz

eher unweihnachtliches Geweih am Rathaus

Christkindlesmarkt in die Kugel gesperrt.

Lichterzelt

klassischer View

geht auch unklassisch

Pfützen bieten besonderes

Auch in Kugeln kann sich eine Kuppel spiegeln.

und dann hat doch tatsächlich auch mal geschneit

da freuen sich die Engel

und es swingt der Christkindlsmarkt

Merry Christmas!