Aus dem Leben eines Osterhasen

Jeder weiss, dass Osterhasen aktuell eine Menge zu erledigen haben. Richtiger Stress ist es, alle rechtzeitig mit Eiern, Schokolade und Geschenken zu versorgen.

Dann Fotoshootings für Osterfotos

aber dann der Gipfel, ein Shooting um 6:30

auf einem nassen Tisch

aber glücklicherweise wurde dieser Einsatz dann belohnt

mit einem Ausflug mit dem ICE

bis nach München

und zum Sightseeing

Das war toll!

Und jetzt wo die Saison vorbei ist, wirds für Hasen auch wieder ruhiger und andere stehen im Mittelpunkt

Frohe Ostern Euch!

Und was macht ihr so um 6:30?

Ich habe einen neuen Spleen, das tägliche Foto um 6:30 in der Früh auf dem Weg zum Bahnhof.

Von Fuggerei

Über Rathaus unten

Eisenberg Treppe

Zu Rathaus oben mit Festbeleuchtung

Dann Kö

Bis zum Bahnhof

Nur machmal kriegt man einen Riegel vorgeschoben.

Oder ein Tor ist im Weg

Und dann sitz ich happy im Zug und der Tag kann kommen!

Ein neues Spielzeug… das Lensbaby!

Es hat zu Weihnachten ein neues Objektiv gegeben, ein Lensbaby.

Ja das heisst tatsächlich so. Ein Lensbaby zeichnet sich durch feine Unschärfe am Rand aus. Mal mehr mal weniger Unschärfe.

Aber seht selbst:

Die Wertach in Pfersee

Merkurbrunnen mit Weberhaus…

Rathausfenster

Hihi Pflaschdaschdoiner!

Regen an der ICE Scheibe.

Und gefällt euch mein Lensbaby?

Best of Advent in Augsburg

So dann isser schon wieder rum der Advent. Sehr schade. Schöne Lichter und tolle Dekos waren dieses Jahr in unsrer schöööööönen Stadt.

Hier mein best of….

Unser Zauselbaum.

Deko in der Citygalerie. Was meint ihr? Zu kitschig?

Die Rathaus Eisskulptur bei Schneefall.

Lechkanaldeko. #läuftbeiuns

Die Kronleuchter dieses Jahr am Holbeinplatz

Und Finale… das letzte Bild vom CKM.

Merci an mein Handmodell 👍🏼

Frohe Weihnachten Euch allen!

Turamichele- Nur für Kinder?

In Augsburg kennt jedes Kind das Turamichele. Und es gehen nicht nur Kinder hin, sondern auch die, die das Kind in sich bewahrt haben.

Hier isses, bzw er, der heilige Michael, der auf den Teufel einsticht. Soviel Stiche wie der Perlachturm die aktuelle Stunde schlägt, dazu wird mitgezählt.

Luftballons in den Augsburger Stadtfarben werden dann mit einem Wunsch und der Hoffnung auf einen weiten Flug losgeschickt.

Das ganze findet immer rund um den Namenstag des heiligen Michaels am 29.September statt.